skip to main content

Gepolsterte Unterfederung – mit dem Boxspring-Effekt

Selecta Unterfederungen sind gepolsterte Einlegerahmen, die durch ihre Doppelfederung im Innenleben aufmerksam machen. Im harmonischen Zusammenspiel, besonders mit einer Taschenfederkern-Matratze, erzielen sie den sogenannten „Boxspring-Effekt“. Höchster Liegekomfort durch ein leicht nachschwingendes Liegegefühl. Sorgfältige Verarbeitung und ausgesuchte Materialien, wie z.B. hochwertiges Buche-Massivholz, machen die Selecta Unterfederungen besonders stabil und langlebig. Sie sind in mehreren Komfortausführungen mit motorischer Einstellung verfügbar.

UP11 gepolsterte Unterfederung

Komfortabler, gepolsterter Einlegerahmen mit integrierter Doppelfederung; Liegefläche aus mehrfach verleimten Buche-Federholzleisten mit punktelastischer Tonnen-Taschenfederkern-Auflage mit hochwertiger Vliesabdeckung; Husse aus verstepptem hochwertigen Baumwoll-/Viskose-Drell, abnehmbar und reinigungsfähig. Er ist ein Allrounder in Sachen Qualität, Handling und Hygiene. Gesamthöhe ca. 10 cm.

Die Selecta UP11 Motor-Komfortvarianten – über Kabelhandschalter oder Funkhandsender bequem einstellbar
1-Matic Rückenbereich:
Rückenteil stufenlos motorisch einstellbar, für bequemes Sitzen und entspanntes Liegen
1-Matic Oberschenkelbereich:
Oberschenkelanhebung stufenlos motorisch einstellbar, zur Entlastung der Wirbelsäule
2-Matic*:
 Rücken- und Fußteil separat motorisch einstellbar
3-Matic*: Rücken-, Ober- und Unterschenkelteil individuell motorisch einstellbar

*mit Netzfreischaltung: verhindert elektromagnetische Störfelder – für einen ruhigen und entspannten Schlaf.

Selecta UP11 Basisrahmen N: nicht einstellbar