skip to main content
Selecta - Richtig liegen

Damit Sie nicht nur richtig liegen, sondern sich rundum wohlfühlen

Die optimale Abstimmung von Lattenrost und Matratze ist die beste Voraussetzung für erholsamen und gesunden Schlaf. Denn nur wer richtig liegt, kann sich entspannen und regenerieren. Wichtig ist dabei die ergonomisch richtige Liegeposition. Sowohl in Seiten- als auch in Rückenlage muss die Wirbelsäule ihre natürliche Form behalten. Nur dann kann sich Ihr Rücken entspannen. Matratzen und Lattenroste von Selecta lassen sich vielfältig kombinieren und individuell einstellen. Damit Sie nicht nur richtig liegen, sondern sich rundum wohlfühlen.

Richtig liegen - Seitenlage
Schulter- und Beckenbereich sinken ein
die Wirbelsäule wir gerade gelagert.

Richtig liegen - Rückenlage
Lordose wird gestützt - die Wirbelsäule
behält ihre natürliche S-Form.

Die richtige Wahl der Matratze

Die Entscheidung für die richtige Matratze hängt von vielen Faktoren ab. Gut, wenn man die Wahl hat – wie bei Selecta. Ganz nach Ihren individuellen Schlafgewohnheiten entscheiden Sie sich für eine Schaum-, Taschenfederkern-, Visco- oder Latexmatratze. Alle mit körpergerechten Funktionszonen und optimalem Klimakomfort. Die Bezüge der Matratzen sind pflegeleicht, weil sie abnehmbar und waschbar oder reinigungsfähig sind. Speziell für Kids gibt es von Selecta die „mitwachsende“ Kindermatratze K2.

Für die Wahl der passenden Matratze ist dabei auch die richtige Festigkeit ausschlaggebend. Wählen Sie diese nach Ihrer Körpergröße, Ihrem Gewicht und Ihren Schlafgewohnheiten – so stellen Sie sicher, dass sich die Matratze optimal an die Körperkontur anpassen kann. Bei Selecta haben Sie die Wahl zwischen den Festigkeiten >soft, medium und fest<. Die Festigkeitstabellen auf den entsprechenden Datenblättern helfen Ihnen, die richtige Auswahl zu treffen.

Die richtige Wahl des Lattenrostes

Der Lattenrost ist die Basis für jedes gute Bettsystem. Er unterstützt die Matratze in ihrer Funktion. Wichtig dabei sind die einstellbaren Leisten für individuellen Liegekomfort. Selecta Lattenroste zeichnen sich zudem aus durch ihre Schulterkomfortzone für ergonomisch richtige Schulterlagerung und durch den verstärkten Lordosebereich. Interessant für alle, die noch mehr Komfort schätzen oder aus gesundheitlichen Gründen Unterstützung brauchen – die unterschiedlichen Selecta Komfortvarianten mit manueller oder motorischer Einstellmöglichkeit. Nicht zu vergessen: Stabilität und Langlebigkeit. Selecta Lattenroste überzeugen durch die Auswahl hochwertiger Materialien, durch sorgfältige Verarbeitung und zuverlässige Kontrolle – eben „Made in Germany“.